Onkologisches Patientenseminar 2019 - GAP

Unterstützung für Angehörige - keiner ist alleine krank
Referentin | Dr. Pia Heußner, Ltd. Oberärztin, Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Veranstaltungsort | Besprechungsraum West 2 im Klinikum Garmisch-Partenkirchen,
Termin | Montag, 9. September 2019 um 18 Uhr 

Nicht nur die krebserkrankten Menschen, sondern auch und gerade die Angehörigen sind großen Belastungen ausgesetzt. Viele möchten helfen, aber fühlen sich hilflos. Andere fragen sich, wie sie dieser Herausforderung im Leben begegnen sollen. Die Psycho-Onkologie bietet auch für die Angehörigen Unterstützung und Hilfe an.

Flyer herunterladen


Hilfreiches zum Umgang mit der Angst
Referentin | Dr. Pia Wolf, Oberärztin, Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Veranstaltungsort | Besprechungsraum West 2 im Klinikum Garmisch-Partenkirchen,
Termin | Montag, 14. Oktober 2019 um 18 Uhr 

Die Ungewissheit über den weiteren Verlauf der Erkrankung und die Angst vor dem Rückfall gehören zu den größten Belastungen von krebserkrankten Menschen. Wir möchten Ihnen helfen, diese Angst in Grenzen zu halten. Gemeinsam werden wir dafür einen „Werkzeugkoffer“ füllen.

Flyer herunterladen


Vitamine und Diäten in der Krebstherapie
Referentin | Lucia Jörg, Diätologin, Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Veranstaltungsort | Besprechungsraum West 2 im Klinikum Garmisch-Partenkirchen,
Termin | Montag, 11. November 2019 um 18 Uhr 

Mit antioxidativ wirkenden Vitaminen Krebserkrankungen vorbeugen? Experten warnen derzeit eher noch vor einer unkritischen Einnahme von Vitaminpräparaten. In den Medien tauchen immer wieder so genannte „Krebsdiäten“ auf, denen eine mehr oder weniger effiziente therapeutische Wirkung zugesprochen wird. Wir möchten Sie über den aktuellen Stand informieren.

Flyer herunterladen


Kosmetikseminar der DKMS LIFE
Referentinnen | Kosmetikerinnen der DKMS LIFE
Veranstaltungsort | Besprechungsraum West 2 im Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Anmeldung | Onkologisches Zentrum Klinikum Garmisch-Partenkirchen Tel. +49(0)8821 77-15 20 oder onkologie@klinikum-gap.de
Termin | Dienstag, 12. November 2019 um 14.30 Uhr 

Die DKMS LIFE gemeinnützige Gesellschaft mbH hat es sich mit dem Patientenprogramm look good feel better zur Aufgabe gemacht, Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Therapie anzubieten: In kostenfreien Kosmetikseminaren erhalten betroffene Mädchen und Frauen professionelle Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken sowie zum Thema Kopfbedeckung.

Flyer herunterladen


Komplementäre Medizin - eine Unterstützung in der Therapie
Referentin | Dr. Anja Fischer-Wahl, Oberärztin, Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Veranstaltungsort | Besprechungsraum West 2 im Klinikum Garmisch-Partenkirchen,
Termin | Mittwoch, 4. Dezember 2019 um 18 Uhr 

Als alternative Therapien oder Komplementärmedizin
werden Behandlungsmethoden bezeichnet, die alternativ oder ergänzend zur sogenannten Schul- oder konventionellen Medizin eingesetzt werden. Misteltherapie, pflanzliche Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel sind als Ergänzungen zur Krebstherapie beliebt. Neben den erhofften positiven Eigenschaften müssen aber auch potenzielle Neben- oder Wechselwirkungen der vermeintlich „sanften“ Therapien sorgfältig bedacht werden. Was können ergänzende Behandlungen in der Krebsmedizin leisten?

Flyer herunterladen


Seitenanfang