Intraoperative Flussmessungen

Als Qualitätskontrolle während oder nach einer Gefäßoperation (Bypass, Shuntanlage) ist es heute unerlässlich, sofort eine Darstellung des tatsächlichen Flusses in einem Gefäß oder in einem Bypass durchzuführen. Dafür stehen 2 moderne Flussmessgeräte zur Verfügung, die es erlauben, mit speziellen Messsonden den tatsächlichen Durchfluss zu bestimmen. Damit optimieren wir für jeden betroffenen Patienten das Behandlungsergebnis.

Messgerät für den OP
Messsonde von 2 bis 10 mm Durchmesser
Intraoperative Flusskurve nach Bypassanlage