Behandlungsspektrum

Die Einweisung in unsere Abteilung kann durch den Hausarzt oder einen niedergelassenen Facharzt nach telefonischer Kontaktaufnahme direkt erfolgen. Auch können Patienten aus unseren anderen Fachabteilungen oder aus anderen Krankenhäusern zur geriatrischen Weiterbehandlung bzw. geriatrischen Frührehabilitation direkt übernommen werden.

Typische Verletzungen und Erkrankungen im Alter

  • Meist durch Stürze verursachte Knochenbrüche (z.B. Oberschenkelhalsbruch, Oberarmbruch, Wirbelkörperbrüche, Beckenbrüche)
  • Entzündungen (Lungenentzündung, Harnwegsinfektion)
  • Erkrankungen des Herzens und der Gefäße
  • Krebserkrankungen
  • Chronische Wunden
  • Schlaganfall
  • Parkinson-Erkrankung
  • Demenz und Depression
  • Schwindel
  • Inkontinenz
  • Störungen des Flüssigkeitshaushaltes
  • Fehl- und Mangelernährung