Unfruchtbarkeit (KUM)

Von Unfruchtbarkeit, auch als Sterilität bezeichnet, spricht man, wenn ein Paar 1-2 Jahre ungewollt kinderlos bleibt. In Deutschland sind etwa 10-15% aller Paare von unerfülltem Kinderwunsch betroffen. Die möglichen Ursachen hierfür sind äußerst vielfältig und betreffen Mann und Frau mit gleicher Häufigkeit. Daher sollte spätestens nach 2 Jahren eine stufenweise Diagnostik begonnen werden, um eine Behandlung anbieten zu können. Teil der Diagnostik und ggf. auch der Therapie kann eine Bauchspiegelung sein, die wir in unserem Klinikum durchführen.

Weiterführende Informationen unter
www.kinderwunsch.de