Fachabteilung Kinder- & Jugendmedizin

Unsere Abteilung für Kinder- & Jugendmedizin diagnostiziert und behandelt das gesamte Krankheitsspektrum bei Kindern und Jugendlichen, von der Geburt bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

In unserem Level II Perinatalzentrum versorgen wir regelhaft alle kranken Neu- und Frühgeborenen ab 29+0 SSW bzw. ab 1250g Geburtsgewicht. Uns stehen dafür 7 Beatmungsplätze, sowie 8 IMC-Überwachungsbetten zur Verfügung.

Für die Kinder jenseits der Neugeborenen Periode halten wir 2 pädiatrische Intensivbetten bzw. Beatmungsplätze vor. Sollten darüber hinaus weitere Intensivplätze für ältere Kinder benötigt werden, steht uns die interdisziplinäre-operative Intensivstation im Hause zur Verfügung. Insgesamt verfügt unsere Abteilung über 50 Betten.

Durch enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen unseres Klinikums, sowie der BGU Murnau, können wir zahlreiche Spezialisierung für Kinder vorweisen wie Kindertraumatologie, Kinderurologie, Kinderkardiologie und Kinderhämatologie. Für Kinder mit der seltenen Fibrodysplasia ossificans progressiva sind wir europaweit eine wichtige Anlaufstelle.

Wir legen großen Wert auf eine freundliche Atmosphäre und eine kindgerechte Behandlung.

Seitenanfang