Klinische Partner - Klinik Dr. Beger

Als Orthopädische Klinik für degenerative rheumatische Krankheiten nimmt die Dr. Beger Klinik seit 30 Jahren eine zentrale Rolle bei der Anschluss-Heilbehandlung nach einer unmittelbaren Hüft- oder Knieendoprothese oder einem Prothesen- oder Inlaywechsel ein. Die nahtlose Weiterbehandlung und die räumliche Nähe zur endogap Klinik für Gelenkersatz trägt zum Erfolg eines Gelenkwechsels entscheidend bei. Durch eine Kooperationslösung zwischen der endogap Klinik für Gelenkersatz im Klinikum Garmisch-Partenkirchen, und der Klinik Dr. Beger, unter der Leitung von Chefarzt Dr. Holm Schlemmer, werden unsere Patienten individuell von unseren Ärzten und Physiotherapeuten behandelt.

Unser Team von Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern, Therapeuten und Sozialarbeitern hat eine hohe Behandlungsprofessionalität und unternimmt alles, um das Leben unserer Patienten wieder lebenswert zu gestalten. Sie als Patient stehen dabei im Mittelpunkt unseres Bemühens. Allerdings geht nichts ohne Ihr Zutun und Ihre Mitarbeit! Wir betreuen und unterstützen Sie, gleichzeitig verlangen wir Ihnen beim Aktivieren und Mobilisieren einiges ab. Um das Ziel, ohne Schmerzen und mit gutem Gangbild laufen zu können, zu erreichen, benötigen wir Ihre innere Bereitschaft und Ihr Vertrauen.

Klinik Dr. Beger
Achenfeldstraße 19/21
82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel. +49 (0)8821 915-0
Fax +49 (0)8821 915-499
Email
www.klinik-dr-beger.de