Strahlentherapie

Als Mitglied des Onkologischen Zentrums Oberland ist die Praxis für Strahlentherapie direkt in das Klinikum Garmisch-Partenkirchen eingebunden. Damit ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit zur disziplin-übergreifenden Therapiefestlegung und -durchführung mit den Ärzteteams des Klinikums unmittelbar gegeben.

Die Strahlentherapie wird bei einer Vielzahl von gut- und bösartigen Tumorerkrankungen mit modernsten Geräten durchgeführt. Die Praxis ist seit 2008 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Darüber hinaus verfügt die Praxis über 8 eigene Krankenhausbetten für eine direkte stationäre Aufnahme.

Hier geht es zur Website der Strahlentherapie am Klinikum Garmisch-Partenkirchen Strahlentherapie