Adipositas-Zentrum

Adipositas ist eine chronische Ernährungs- und Stoffwechselkrankheit, die mit starkem Übergewicht verbunden ist. Häufig gehen mit dem Übergewicht Begleiterkrankungen wie Bluthochdruck, Herz- und Kreislauferkrankungen, Diabetes oder Gelenkbeschwerden einher. Oft kann die Erkrankung auch in eine soziale Isolation führen. Viele Betroffene fühlen sich hilflos und haben vergebliche Versuche hinter sich, das Gewicht dauerhaft zu reduzieren.

Die der Erkrankung zugrunde liegenden Ursachen können sehr komplex sein, gerade deshalb ist eine erfolgreiche Therapie nur im interdisziplinären Ansatz möglich. Vor diesem Hintergrund arbeitet am Klinikum Garmisch-Partenkirchen ein Team von verschiedenen Fachspezialisten zusammen, um nach einer fachübergreifenden Diagnose individuelle Behandlungspläne für unsere Patienten zu erstellen.

Zu den Partnern der interdisziplinären Adipositastherapie gehören