Pflegedienst

Bei uns steht der Patient im Mittelpunkt unseres Handelns.

Die Pflege wird patientenorientiert geplant und durchgeführt. Unsere Pflegekräfte verstehen sich als Berater und Begleiter mit Expertenwissen, das sie individuell und mit der entsprechenden Erfahrung in der jeweiligen Patientensituation anwenden. Unsere Patienten sollen den Klinikumsaufenthalt so angenehm wie möglich erleben und professionell betreut werden.

Es ist unser Bestreben, den beständigen Wandel im Bereich der Pflege frühzeitig zu erkennen, entsprechend innovative Maßnahmen zu planen und diese in die tägliche Arbeit mit und für die Patienten zu integrieren. Besonderen Wert legen wir auf die Fort- und Weiterbildung unserer Pflegekräfte, da nur gut ausgebildetes Personal höchste Pflegequalität gewährleisten kann. So sind 99,9 Prozent der rund 450 Pflegenden unseres Hauses dreijährig examinierte Pflegekräfte, die jährlich rund 23.000 Patienten stationär in unserem Klinikum versorgen.

Neben dem Fachwissen spielt die soziale Kompetenz unserer Mitarbeiter eine wichtige Rolle. „Krank sein“ stellt einen Ausnahmezustand für jeden Menschen dar, der mit Unsicherheit, emotionaler Belastung und teilweise auch Unselbständigkeit in den Aktivitäten des täglichen Lebens einhergehen kann. Darauf gilt es mit großem Einfühlungsvermögen und einem hohen Maß an menschlicher Zuwendung einzugehen - gegebenenfalls werden auch Angehörige oder weitere Bezugspersonen in die umfassende Betreuung mit einbezogen.

Der schnelle und umfassende Informationsfluss zwischen allen an der Pflege, Diagnostik und Therapie beteiligten Mitarbeitern erfolgt durch präzise Dokumentationen, abgestimmte Schichtübergaben und Visiten. Regelmäßige Besprechungen zwischen den Stationen bzw. Bereichen und der Pflegedirektion sichern den notwendigen Informations- und Kommunikationsfluss.

Der kontinuierliche Austausch ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für unsere gute Teamarbeit sowohl innerhalb des Pflege- und Funktionsdienstes selbst als auch mit den medizinischen Fachabteilungen sowie dem Management des Klinikums.

Seitenanfang