Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist für Besucher geöffnet

Öffnungszeiten für Besuche:
Standort Garmisch-Partenkichen: von 15 bis 18 Uhr
Standort Murnau: von 14 bis 18 Uhr 

Unabhängig vom Impfstatus müssen alle Besucher grundsätzlich symptomfrei sein und ein negatives Testergebnis vorweisen (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden oder Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden). 

Kostenlose Corona-Schnell-Tests vor dem Haupteingang des Klinikums Garmisch-Partenkirchen mit ausgefüllter Selbstauskunft hier zum Download oder vor Ort erhältlich
Öffnungszeiten: 

Mo-Fr  07.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sa-So  14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Hier finden Sie weitere Infos zu unseren Besuchsregelungen.

 

2022

22.09.2022

Kennenlernen reicht uns nicht - wir wollen, dass Du uns erlebst

Unter diesem Motto fand am Freitag, 16. September im Klinikum Garmisch-Partenkirchen ein Erlebnisbewerbungstag statt. Interessierte konnten sich an diesem Tag ganz unverbindlich, ohne Anmeldung und ohne Bewerbungsunterlagen im Klinikum nach offenen Stellen erkundigen, Arbeitsplätze besichtigen und das Klinikum erleben. Und ganz nebenbei anschließend bei der Schanzenführung auf der großen Olympiaschanze eine Ahnung davon bekommen, wie der Karrieresprung gelingen kann. Das Klinikum geht neue Wege...
Weiterlesen

14.09.2022

Eine Ära geht zu Ende - letzte Klasse der "alten" Pflegeausbildung wird verabschiedet

28 Absolventen der Pflegeschulen Garmisch-Partenkirchen feiern bestandenes Pflege-Examen Die Absolventen Vincent Brandes, Sabrina Braunsdorf, Leon Fischer, Michael Folgner, Emily Gibbins, Lisa Heckel, Teresa Höferle, Magdalena Hugl, Andreas Keilwerth, Eva Klein, Laura Kopp, Carina Kraus, Elisa Krüger, Lisa Kurzlechner, Ronja Lang, Eli Mancheva, Stefanie Markl, Alexander Pixner Heel, Sarah Pux...
Weiterlesen

12.09.2022

Beachvolleyballturnier des Klinikums Garmisch-Partenkirchen

Was ist besser geeignet um ein großartiges Team zu bleiben, neue Mitarbeiter kennen zu lernen und Spaß zu haben als Sport. Der wird seit Jahren auch im Klinikum Garmisch-Partenkirchen GROSS geschrieben. So fand nach 2-jähriger Pause in diesem Jahr endlich wieder das legendäre Beachvolley-ballturnier statt. 11 Mannschaften mit jeweils 5 Personen - wovon mindestens 2 Frauen sein mussten - hatten sich zu diesem...
Weiterlesen

01.09.2022

32 Pflegeschüler starten in die Ausbildung

Pflegeausbildung - So viele Bewerber wie nie Nicht für alle Bewerberinnen und Bewerber stand in diesem Jahr einen Ausbildungsplatz in den Pflegeschulen zur Verfügung. Von insgesamt 137 Bewerbern werden 32 Schülerinnen und Schüler in die generalistische Pflegeausbildung zum "Pflegefachfrau" bzw. "Pflegefachmann" an den Pflegeschulen Garmisch-Partenkirchen starten. Die Ausbildungsträger, das Klinikum Garmisch-Partenkirchen und das Deutsche Zentrum für Kinder & Jugendrheumatologie Garmisch-Partenkirchen freuen sich über die...
Weiterlesen

01.09.2022

Aktuelles Klinikums Magazin

Mit der aktuellen Ausgabe unseres Klinikum Magazins laden wir Sie wieder ein, neue Entwicklungen unseres Klinikums sowie interessante Gesundheitsthemen zu verfolgen. Quer über unsere Fachbereiche und Berufsgruppen hinweg, finden Sie informative Beiträge. Viel Freude beim Lesen.
Weiterlesen

22.08.2022

Klinikum ehrt ihre Jubilare und verabschiedet die Rentner

Gemeinsam mit Landrat Anton Speer, dem Ärztlichen Dirketor Chefarzt Dr. Werner Leidinger, dem Leiter des Peronalmanagements Stefan Linder, der Pflegedirektorin Gisela Gehring und Josef Schandl vom Betriebsrat des Klinikums Garmisch-Partenkirchen wurden die Jubilare und Rentner der letzten beiden Jahre gebührend geehrt bzw. verabschiedet. Der Termin musste bedauerlicherweise mehrfach verschoben werden - aber, aufgeschoben ist nicht aufgehoben. So ging es vom Parkplatz der Aule...
Weiterlesen

01.07.2022

Chefarztwechsel in der Onkologie - Dr. Helmut Lambertz übergibt die Fachabteilung an Dr. Till Seiler

Mit Dr. Helmut Lambertz verabschiedet sich einer der dienstältesten Chefärzte in den Ruhestand. Dr. Lambertz war insgesamt 35 Jahre im Klinikum Garmisch-Partenkirchen tätig, seit 2003 als Chefarzt der damals neugegründeten Fachabteilung für Onkologie, Hämatologie & Palliativmedizin. Zum 1. Juli hat nun Dr. Till Seiler die Leitung der Abteilung übernommen. Der neue Chefarzt ist kein Unbekannter im Klinikum: Der 43-Jährige arbeitet bereits seit fünf Jahren...
Weiterlesen

07.06.2022

Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist Anlaufstelle für Verletzte nach dem Zugunglück in Burgrain am 03.06.2022

Am 3. Juni 2022 ereignete sich ein schweres Zugunglück nahe Garmisch-Partenkirchen. Für die Akutversorgung der Verletzten war ein Großaufgebot an Ersthelfern an der Unfallstelle im Einsatz. Auch das Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist mit der Versorgung der teils Schwerstverletzten betraut. Bereits kurz nach dem Zugunglück um 12.35 Uhr wurde der klinikumsinterne Katastrophen-Notruf, nach vorheriger Information unserer Zentralen Notaufnahme, an alle Mitarbeitenden ausgelöst. "Wir sind auf einen...
Weiterlesen

17.05.2022

Schüler leiten eine Station

Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe starteten 27 angehende Pflegefachmänner und Pflegefachfrauen in das Pilotprojekt "Schüler leiten eine Station". Zehn Tage übernahmen sie die pflegerische Versorgung von rund 15 bis 20 Patienten der Fachabteilung für Geriatrie und Alterstraumatologie im Klinikum Garmisch-Partenkirchen. Wertvolle Praxiserfahrung sammeln im Krankenhausalltag: Das konnten Schüler der Pflegeschulen Garmisch-Partenkirchen jüngst im Klinikum. Den insgesamt 27 Nachwuchskräften des zweiten Ausbildungsdrittels wurde für zehn Tage die komplette...
Weiterlesen

28.04.2022

Chefarzt Dr. Christian Fulghum gibt den Stab an Dr. Rolf Schipp weiter

Stabwechsel in der Fachabteilung "endogap Klinik für Gelenkersatz". Dr. Rolf Schipp (rechts im Bild) wird zum 1. Mai die Chefarztposition übernehmen. Er folgt damit auf Dr. Christian Fulghum (links im Bild), der das Klinikum nach 37 Jahren verlässt und seinen Ruhestand antritt. Dr. Christian Fulghum zählt mit seiner langjährigen Tätigkeit zweifelsohne zum Urgestein des Klinikums und hat das Haus in diesen Jahren entscheidend mit geprägt. Bereits mit seinem...
Weiterlesen

14.04.2022

Klinikum Garmisch-Partenkirchen öffnet wieder für Besucher

Ab Freitag, 15. April, gilt eine neue Regelung für Besucher des Klinikums Garmisch-Partenkirchen. Der Besuchsstopp und die bisher geltende 2G-Plus-Regelung werden aufgehoben. Dafür müssen alle Besucher ab Freitag - unabhängig vom Impfstatus - grundsätzlich symptomfrei sein und ein negatives Testergebnis vorweisen, um Einlass ins Klinikum zu erhalten. Dabei darf ein PCR-Test nicht älter als 48 und ein Antigen-Schnelltest nicht...
Weiterlesen

2021

23.12.2021

100 urologische Eingriffe mit dem DaVinci-Operationsroboter

100ster urologischer Eingriff mit dem DaVinci Operationsroboter im Dezember 2021
Weiterlesen

18.11.2021

Besucherstopp und elektive Operationen werden ausgesetzt

Besucherstopp im Klinikum Garmisch-Partenkirchen - elektive Operationen werden ausgesetzt
Weiterlesen

10.11.2021

Die ersten Pflegekräfte sind in neue Wohnungen eingezogen

Ein konstruktiver Austausch, gute und offene Gespräche sowie eine gemeinsame Idee haben es möglich gemacht. Aus dem ehemaligen Alpenhotel in Ohlstadt sind nach umfassendem Umbau neue Mitarbeiterwohnungen des Klinikums Garmisch-Partenkirchen entstanden. Das 1.225 qm große Gebäude bietet Raum für neunzehn Ein- bis Fünf-Zimmer Wohnungen - vorrangig für Pflegekräfte - und ist aufgrund der Lage und Anbindung ideal für Mitarbeitende am Standort Murnau gelegen....
Weiterlesen

14.09.2021

Pflegeausbildung unter „besonderen Vorzeichen“ erfolgreich abgeschlossen

16 Absolventen der Pflegeschulen Garmisch-Partenkirchen feiern bestandenes Pflege-Examen.
Weiterlesen

01.09.2021

Zweiter Ausbildungs­jahrgang der generalistischen Pflege­aus­bil­dung

Mit dem 1. September beginnt für die Pflegeschulen Garmisch-Partenkirchen bereits der zweite Ausbildungskurs der generalistischen Pflegeausbildung. 31 Pflegeschüler starten erneut in Zeiten der Corona-Pandemie in den Beruf.
Weiterlesen

02.06.2021

Ein weiterer Meilenstein in der Neustrukturierung der Zentralen Notaufnahme im Klinikum Garmisch-Partenkirchen

Die neue Aufnahmestation ist seit 25. Mai in Betrieb Neuer Stützpunkt Zentrale Notaufnahme / Aufnahmestation Mit Abschluss der ersten Umbauphase hat die Zentrale Notaufnahme im Klinikum Garmisch-Partenkirchen ein neues Gesicht und eine zusätzliche Aufnahmestation mit 9 Betten erhalten. Die Fertigstellung des neuen Abschnitts bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Neben neu entstandenen Räumen für die Überwachungsstation wurden zusätzliche Behandlungsräume, hochmodern ausgestattete Schockraumplätze und ein eigener Kindernotaufnahme-...
Weiterlesen

01.06.2021

Chefarztwechsel in der Urologie & Kinderurologie

Dr. med. Michael A. Reiter hat zum 1. Juni die Chefarztposition der Abteilung Urologie & Kinderurologie übernommen Im Interview erklärt Dr. Michael A. Reiter wie er zum Robotik-Spezialisten wurde und wie er die Abteilung Urologie & Kinderurologie im Klinikum Garmisch-Partenkirchen in den kommenden Jahren weiterentwickeln will. Herr Reiter, herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Berufung. Was reizt Sie an Ihrer neuen Aufgabe in Garmisch-Partenkirchen? "Nach meiner fast...
Weiterlesen

21.05.2021

Ein ganzer Tag für die Pflege

Der Tag der Pflege. Am 12. Mai 1820 wurde die britische Pionierin und Krankenschwester Florence Nightingale geboren. Ihr zu Ehren rufen Pflegende weltweit einmal im Jahr dazu auf, öffentlich ein Zeichen für gute Pflege zu setzen. In diesem Jahr haben sich die Geschäftsführung und die Pflegedirektion mit Unterstützung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements etwas Besonderes für die Pflegekräfte ausgedacht. Ein ganztägiges Aktions- und Maßnahmenangebot für die MitarbeiterInnen des Klinikums...
Weiterlesen

30.04.2021

Chefarzt Prof. Dr. Herbert Leyh geht in Ruhestand

Mehr Zeit für Kultur, Garten und Freunde Garmisch-Partenkirchen, 30.04.2021: Nach mehr als zwei Jahrzehnten als Chefarzt der Abteilung Urologie & Kinderurologie verabschiedet sich Prof. Dr. med. Herbert Leyh zum 30. April in den Ruhestand. "Am wichtigsten waren mir immer zufriedene Patienten und das Gefühl, auch wenn Komplikationen nicht immer zu vermeiden sind, sie gut behandelt zu haben", sagt Prof. Dr. Herbert Leyh....
Weiterlesen

24.02.2021

Kinder malen für Mama & Papa

Die Kindergartenkinder der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Klinikums Garmisch-Partenkirchen haben mit einem besonderen Geschenk überrascht. Mit selbstgemalten farbenfrohen lebendigen Bildern. Um Mama & Papa und natürlich auch allen anderen Mitarbeiter*innen die Pausen zu versüßen, haben die Kinder vom betriebseigenen Kindergarten bunte, lebendige Bilder gemalt, die zum Schmunzeln anregen und jedem ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Ein echter Hingucker im Mitarbeitercasino. So wird aus der...
Weiterlesen

21.01.2021

Aktuelle Information zum Verlauf der Corona-Erkrankungen am Klinikum Garmisch-Partenkirchen: Sequenzierung der eingereichten Proben

Das Konsiliarlabor für Coronaviren der Charité hat die vom Klinikum Garmisch-Partenkirchen eingereichten Proben sequenziert und eingeordnet. Es handelt sich um eine bereits zuvor identifizierte Variante. Aufgrund des bislang nur sporadischen Auftretens, lassen sich jedoch Stand heute noch keine Aussagen über die klinische Relevanz treffen. Die im Klinikum Garmisch-Partenkirchen erkannte Variante des Coronavirus wurde inzwischen durch das Konsiliarlabor für Coronaviren an der Charité sequenziert. In einem Zwischenbericht...
Weiterlesen

17.01.2021

Aktuelle Information zum Verlauf der Corona‐Erkrankungen am Klinikum Garmisch‐ Partenkirchen: Unterstützer arbeiten Hand in Hand

Im Klinikum Garmisch‐Partenkirchen sind 52 Patienten und 21 Mitarbeiter mit dem Corona‐Virus infiziert. Der Krisenstab der kommunalen Klinikumseinrichtung hat umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um die Infektionen einzudämmen. Der Krisenstab koordiniert die Zusammenarbeit mit internen und externen Spezialisten. Die Versorgung von Notfällen und medizinisch unbedingt notwendigen Behandlung ist gesichert. Die Impfungen der Mitarbeiter laufen forciert weiter. So werden bereits am Montag, 18. Januar, weitere 100 Impfungen im Klinikum...
Weiterlesen

02.01.2021

Fünf Neujahrsbabys im Klinikum Garmisch-Partenkirchen

Für vier Familien aus der Region war es ein ganz besonderer Start ins neue Jahr. Gleich fünf Neujahrsbabys kamen in diesem Jahr im Klinikum Garmisch-Partenkirchen zur Welt. Den Anfang machten um 0.11 Uhr und 0.12 Uhr die Zwillinge Josephine und Leonora aus Murnau. Kurz darauf um 0.40 Uhr erblickte Hannah Burkart das Licht der Welt. Sie wohnt mit Ihren Eltern Martin und Martina in Bad Kohlgrub, wo...
Weiterlesen