Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist für Besucher wieder geöffnet

Öffnungszeiten für Besuche:
Standort Garmisch-Partenkichen: von 15 bis 18 Uhr
Standort Murnau: von 14 bis 18 Uhr 

Unabhängig vom Impfstatus müssen alle Besucher grundsätzlich symptomfrei sein und ein negatives Testergebnis vorweisen (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden oder Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden). 

Kostenlose Corona-Schnell-Tests vor dem Haupteingang des Klinikums Garmisch-Partenkirchen 
Öffnungszeiten: 

Mo-Fr  07.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sa-So  14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Hier finden Sie weitere Infos zu unseren Besuchsregelungen.

 

Un­verträg­lich­keiten, Chro­nisch-ent­zünd­liche Darm­er­krank­ung­en:

Völlegefühl, Blähungen, abdominelle Schmerzen, Stuhlunregelmäßigkeiten, etc.. Die Liste an Beschwerden unter denen man leiden kann ist sehr vielseitig und lang. Auch die Ursachen können unterschiedlich sein. In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Gastroenterologie, Hepatologie, Stoffwechsel & Nephrologie führen wir stationäre und ambulante Abklärungen dazu durch. Wir bieten sämtliche gängige Funktionsdiagnostiken an. Bei Atemtests können auf Unverträglichkeiten bestimmter Zuckerarten (z.B. Milchzucker/Lactose, Fruchtzucker/Fructose, Zuckeraustauschstoffe wie Xylose) getestet werden. Zudem führen wir ambulante und stationäre endoskopische Untersuchungen, wie Magen- oder Darmspiegelungen durch.

Weitere Informationen finden Sie hier.


‹ Zurück zur Übersicht