Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist für Besucher wieder geöffnet

Öffnungszeiten für Besuche:
Standort Garmisch-Partenkichen: von 15 bis 18 Uhr
Standort Murnau: von 14 bis 18 Uhr 

Unabhängig vom Impfstatus müssen alle Besucher grundsätzlich symptomfrei sein und ein negatives Testergebnis vorweisen (PCR-Test nicht älter als 48 Stunden oder Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden). 

Kostenlose Corona-Schnell-Tests vor dem Haupteingang des Klinikums Garmisch-Partenkirchen 
Öffnungszeiten: 

Mo-Fr  07.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sa-So  14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Hier finden Sie weitere Infos zu unseren Besuchsregelungen.

 

Fachabteilungen

Versorgungs­angebot

Ein multiprofessionelles Team versorgt die Patienten in einem Bereich, der speziell auf die Bedürfnise von geriatrischen und alterstraumatologischen Patienten ausgelegt ist. Neben der medizinischen und pflegerischen Versorgung kommen unterstützende Fachkräfte aus dem Haus zum Patienten.

Aufgaben der Abteilung

  • Akutstationäre Versorgung von Patienten mit geriatrischer Multimorbidität
  • Angepasste unfallchirurgische Versorgung (konservativ, operativ, minimal invasiv)
  • Altersgerechte medikamentöse Schmerz- und Symptomkontrolle
  • Überprüfung der Gesamtmedikation unter geriatrischen Aspekten
  • Einleitung prophylaktischer Maßnahmen (z.B. Osteoporosetherapie, Sturzprophylaxe)
  • Ernährungstherapie
  • Abklärung, Früherkennung und gezielte Behandlung von Demenz
  • Psychologische Unterstützung bei altersspezifischen seelischen Störungen
  • Klärung der häuslichen Versorgungssituation