Zentrale Notaufnahme

Die Zentrale Notaufnahme im Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist täglich rund um die Uhr geöffnet. Die ärztliche Behandlung erfolgt interdisziplinär durch alle im Haus vertretenen Fachdisziplinen.

Alle zur Diagnostik notwendigen apparativen Ausstattungen wie z. B. Labor, Sonographie, Röntgen, CT und MRT können zu jeder Zeit eingesetzt werden.
Fünf Behandlungseinheiten und ein modern ausgestatteter Schockraum stehen hierfür zur Verfügung.

Notruf - Telefon 112

Bei einer akuten oder lebensbedrohlichen Erkrankung oder Verletzung rufen Sie bitte den Notruf. Der Notruf verbindet Sie rund um die Uhr mit der regionalen integrierten Leitstelle Weilheim.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst & Ärztliche KVB-Bereitschaftspraxis

Ärztlicher Bereitschaftsdienst - Telefon 116 117
Der Ärztliche Bereitschaftsdienst ist außerhalb der Sprechzeiten der Arztpraxen bayernweit unter der o .g. Telefonnummer erreichbar.

Ärztliche KVB-Bereitschaftspraxis im Klinikum Garmisch-Partenkirchen
In unmittelbarer Nähe der Zentralen Notaufnahme befinden sich die Räumlichkeiten der Allgemeinen Ärztlichen KVB-Bereitschaftspraxis.

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do:           18.00 - 21.00 Uhr
Mi, Fr:                   16.00 - 21.00 Uhr
Sa, So, Feiertag:  09.00 - 21.00 Uhr